Back to black…

Sonntag, 22. Juni 2008
Mein PeeWee ist heute Mittag in der Klinik in meinen Armen friedlich eingeschlafen.
Heute Morgen war sein Zustand nicht besser geworden, im Gegenteil, er war apathischer, verfiel immer öfter in eine Art Dämmerzustand. Der behandelnde TA sagte, es sei möglich, dass PeeWee bald in ein Koma fällt. .. und dass Heilung oder auch nur Besserung so gut wie ausgeschlossen sind.
13:00 Uhr haben wir als Termin ausgemacht. Eine halbe Stunde durfte ich mich von ihm verabschieden, dann hat er in meinen Armen die letzte Spritze bekommen.
161 Euro, stationärer Aufenthalt, Infusionstherapie, Euthanasie

Mach’s gut, kleiner PeeWee-Mann, du fehlst mir jetzt schon…

Auf dem Rückweg von der Klinik lief „Back to Black“ von Amy Winehouse im Radio. Für mich jetzt PeeWees Lied: Back to Black (Amy Winehouse) auf Youtube

He left no time to regret
Kept his dick wet
With his same old safe bet
Me and my head high
And my tears dry
Get on without my guy
You went back to what you knew
So far removed from all that we went through
And I tread a troubled track
My odds are stacked
I’ll go back to black

We only said good-bye with words
I died a hundred times
You go back to her
And I go back to…..

I go back to us

I love you much
It’s not enough
You love blow and I love puff
And life is like a pipe
And I’m a tiny penny rolling up the walls inside

We only said goodbye with words
I died a hundred times
You go back to her
And I go back to

Black, black, black, black, black, black, black,
I go back to
I go back to

We only said good-bye with words
I died a hundred times
You go back to her
And I go back to

We only said good-bye with words
I died a hundred times
You go back to her
And I go back to black

Über Sinn und Unsinn, Gerechtigkeit und die Warum-Fragen will ich nicht nachdenken. Aber ich weiß, dass es irgendeinen Sinn geben muss. Was es ist, werde ich vielleicht später sehen, hoffe ich.
Der PeeWee ist das Beste, was mir im letzten Jahr passiert ist und ich bin dankbar, dass ich ihn voll und ganz erleben durfte. PeeWee, du hast mich oft zum Lachen gebracht mit deinem Schabernack. Oft hab ich geschimpft, wenn du schon wieder etwas angestellt hast. Und nicht selten musste ich lächeln, weil du einfach alles auf den Kopf gestellt hast. Danke, mein kleiner Gurki, dass ich dich kennen durfte.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.