Set the fire to the third bar

22.Juli 2008 – Genau einen Monat ist es nun her.. und ich denke immer noch an ihn. Das Loch ist einfach nicht zu füllen, egal auf welche Weise ich versuche mich abzulenken. Komisch eigentlich, dass man doch so sehr an einem Tierchen hängen kann.
Ich hab heute wieder durch meine Fotos geschaut und bin – versehentlich – in einen der Ordner vor dem 22. Juni geraten und hatte auch prompt eins der letzten Fotos von ihm vor Augen. Genug davon…


Jedenfalls… Foto gibt es nur ein Neues, das ich just hochgeladen habe:

Lumpi in S/W

.. und ich stelle fest, dass ich es nicht mal signiert oder gerahmt hab.. hm.. nachlässig! Wird nachgeholt, ist notiert. Mir fehlt momentan einfach die Lust mich mit meinen Fotos auseinander zu setzen. Naja, wird schon wieder kommen. Spätestens nächstes Jahr, wenn ich die Fotos mit PeeWee aus 2008 archiviert habe..

.. Und heute hab ich wahrscheinlich einen meiner eigenen Rekorde gebrochen und stundenlang (ja, wirklich) nur ein und dasselbe Lied gehört:

Snow Patrol feat. Martha Wainwright – Set the fire to the third bar >> Video Youtube.com und noch mal live: >>Video Youtube.com

I find the map and draw a straight line
Over rivers, farms, and state lines
The distance from here to where you’d be
It’s only finger-lengths that I see
I touch the place where I’d find your face
My finger in creases of distant dark places

I hang my coat up in the first bar
There is no peace that I’ve found so far
The laughter penetrates my silence
As drunken men find flaws in science

Their words mostly noises
Ghosts with just voices
Your words in my memory
Are like music to me

I’m miles from where you are,
I lay down on the cold ground
I, I pray that something picks me up
And sets me down in your warm arms

After I have travelled so far
We’d set the fire to the third bar
We’d share each other like an island
Until exhausted, close our eyelids
And dreaming, pick up from
The last place we left off
Your soft skin is weeping
A joy you can’t keep in

I’m miles from where you are,
I lay down on the cold ground
And I, I pray that something picks me up
And sets me down in your warm arms

And miles from where you are,
I lay down on the cold ground
And I, I pray that something picks me up
And sets me down in your warm arms

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.