Balkonkatzen, Sonne, Kamera

Ich hab heute mein neues Objektiv ein wenig ausprobiert und meine Opfer waren die Vierbeiner, welche auf meinem Balkon in der Sonne rumlungerten. Selbst das gute Raynox-Teil hab ich rausgekramt, um den Viechereien auf den Pelz zu rücken. Mit mehr oder weniger Erfolg – warum sind sie bloß so bewegungsfreudig?! Nunja, laut Wettervorhersage hab ich ja noch das ganze Wochenende Zeit, um sie mit der Kamera zu verfolgen. Vielleicht schaff ich auch mal die Frühmorgenstimmung mit Nebel (?!?!) einzufangen… wer weiß, es sollen schließlich noch Zeichen und Wunder geschehen…


Schreibe einen Kommentar