Bloggen aus Lightroom heraus

Ich könnte auch schreiben: Dies ist ein Test, denn es ist einer.
Getestet wird gerade dieses Plugin für Lightroom.
Klingt nützlich, mal schauen, ob es auch funktioniert ;)

Nachdem ich auch die Captcha-Abfrage beim Einloggen überwunden habe, bin ich nun nach einem einfachen Klick auf den entsprechenden Export-Button im Plugin genau auf meinem Blog gelandet: Nämlich passend auf der Editier-Seite des neuen Artikels.

Die drei Grazien da oben standen übrigens am Wochenende in Pinneberg Modell – mehr von ihnen ist auf unserer jinis-magicats-Seite zu finden ;)

Okay, nach Brilleputzen und Augenreiben bestätigt sich mein Verdacht, dass die Qualität beim automatischen Verkleinern des Fotos doch arg gelitten haben muss. Seltsam… vielleicht kann man daran auch noch irgendwo drehen…
Ansonsten hat das Plugin seinen Test bravourös bestanden!

Edit: Nach zweimaligem Brilleputzen stellte ich fest, dass die Qualität beim automatischen Verkleinern des Fotos nicht gelitten hat, sondern erst nach dem anschließenden Vergrößern des verkleinerten Fotos… wunderbar. Und wo stell ich jetzt die „richtige“ Größe ein?


Schreibe einen Kommentar