Gera 2013

20130302_gera_4930_web 20130303_gera_4807_web

Wir waren am vergangenen Wochenende auf der Rassehundegemeinschaftsausstellung in der Panndorfhalle in Gera. Und ich bin megastolz auf meine beiden Tupfen:

Am Samstag hat Leeloo ein V1 mit CAC in der Zwischenklasse unter Richter Karl Reisinger (AT) bekommen und wurde dann auch noch tagesbeste Hündin. Und das bei ihrem Debut bei den „Großen“. Einen Titel gabs auch noch: „Siegerin Ostthüringen“.
Humphrey hat in der Offenen Klasse das V1 mit CAC erreichen können (und hat seine Ausstellungsleine geschrottet *g*).

Am Sonntag bekam Leeloo in der Zwischenklasse ein schönes V2 mit RCAC. Und der Humphrey packte noch eins obendrauf und wurde wieder erster in der Offenen Klasse mit V1 CAC, dazu tagesbester Rüde UND wurde auch noch BOB.

Ich komm aus dem Grinsen gar nicht mehr raus und genieße Wolke 7 in vollen Zügen. Mein Dank gebührt mal wieder der lieben Michaela, die tapfer Runde um Runde mit den beiden gedreht ist und auch ihre Fever mit einem V2 und einem V1 nach Hause brachte. Damit hat Fever alle Anwartschaften für den Deutschen Champion – Gratuliere!!!
Auf keinen Fall sollten Cata und ihre Mum unerwähnt bleiben, ohne die das Ganze mir nicht möglich gewesen wäre. So war ich bestens versorgt, sowohl kulinarisch als auch schlaftechnisch. Vielen Dank für das tolle Wochenende!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.