Ostern in Rimini

DSC_0471Nach einer kleinen Ausstellungspause hat der Humph wieder zugeschlagen: Wir waren am 19. und 20. April in Rimini, Italien, und Humphrey hat abgesahnt.
Am Samstag erreichte er in der Champion Klasse ein V1, bekam das CACIB und wurde BOB in einem mehr als spannenden Finale mit Tess (Tersicore del Parnaso), denn er hatte nur Augen (mit Herzchen) für sie. Am Nachmittag kam als i-Tüpfelchen noch ein ResBIG obendrauf.
Am Sonntag wiederholte er das V1, CACIB und BOB und wurde noch mal BIG-3.

Mit diesem CACIB erfüllt Humphrey nun alle Bedingungen für den Internationalen Schönheitschampion! Wir sind so stolz und danken dem Team Parnaso für die tolle Gastfreundschaft und Präsentation!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.