Images tagged "dr-froelich-stiftung"

Kommentare

Images tagged "dr-froelich-stiftung" — Keine Kommentare

  1. Ich stell mal fest, dass es doch mehr Möglichkeiten gibt als ich dachte.. allerdings dauert das Austüfteln doch etwas länger, je mehr es zum Tüfteln gibt.
    Learning by doing dauert in so einem Fall doch wohl länger.. aber wenigstens erspar ich mir das Suchen und Lesen von Anleitungen :D

    Wünsche mir selbst eine wunderschöne Nacht ;)

    Jill

  2. Ich darf mal selbstkritisch anmerken, dass es natürlich auch etwas bringt, wenn man das richtige Plugin installiert. Dann kann man das auch nutzen. Und irgendwie hab ich bei den Plugins bisher nur zehn Daumen…

    … aber es wäre ja gelacht, wenn ich das nicht so hinkriege wie ich will. Wie man sieht, nun hab ich das Plugin gefunden, das ich auch haben wollte.

  3. hihihihi, ich bin grad vom Stuhl gefallen (ganz leise, versteht sich) aber Story und Fotos sind einfach zuuu witzig!! Ich freu mich jetzt schon immer auf den daily PeeWee – wusste gar nicht, dass man so schnell süchtig werden kann *g*

  4. Eigentlch dacht ich ja, ich könne mit einem neuen Posting und einem neu hochgeladenen und eingestellten Foto das „Recent Image“ ablösen, auf dem momentan nur meine PS-Anleitung zu sehen ist -.-
    Aber „recent“ hat hier wohl eine andere Bedeutung als „recent“. Vielleicht sollt ich dem Ganzen einen anderen Titel geben. Ich glaub, mit „Zufallsfoto“ wär ich auf der sicheren Seite xD

  5. Hi….ich weiß nicht, was mich gerade hierhergetrieben hat und wie ich darauf komme….es tut mir wahnsinnig leid für Grim, nenn es Schicksal oder Zufall, ich mußte diesen Gang gestern mit meinem Bobbi gehen, er ist friedlich in meinen Armen eingeschlafen. Traurige Grüße – Anja

  6. Das ist wohl das Schicksal oder so.. Mit unseren beiden hat sich wohl ein besonderes Zeitalter von uns verabschiedet.
    So traurig der Anlass ist, so sehr freu ich mich aber von dir wieder zu lesen..
    Fühl dich gedrückt, Anja!
    Ebenfalls traurige Grüße – Jill

  7. liebe jill,

    danke das lilli ein plätzchen auf deinen seiten gefunden hat, das sie auch in deinem herzen ist weiß ich.

    ganz lieben und auch immer noch traurigen gruß

    katja

  8. Hm.. das mit dem nicht nicht bremsen, kommt mir verdammt bekannt vor, schön das sich einige Dinge nicht ändern

  9. Hi Jill,
    hast die kleine Frühlingsblume in wunderbarem Licht erwischt – das Schattenspiel gefällt mir sehr, und als Highlight hat Du noch eine winzige Fliege bestellt
    So hat mich Dein Bildle aus der Reserve gelockt, und bekommt meinen ersten Kommentar

    fühl Dich lieb gegrüßt

  10. ….nenene, sooo haben wir nicht gewettet
    Emilio nur fürs Bild, und wenn ich mir das so anschaue, passt er dazu wie Faust aufs Auge (in diesem Moment bin ich ja fast froh, daß wir doch leider viel zu weit voneinander weg wohnen )
    Schöne Idee und schön, daß Emilio zur rechten Zeit das passende Bild lieferte

    fühl Dich lieb gegrüßt

  11. Nicht nur deinen, sondern gar seinen ersten Kommentar *grins*
    Dank dir für die Blume für die Blume, wenn man das so sagen kann (ja, ich kanns^^). Muss allerdings gestehen, dass die Fliege das bislang unerkannte Bonbon .. das Sahnehäubchen obendrauf war, als ich die Fotos auf den Rechner lud und betrachtete :)

    dir ebenfalls gefühlte liebe Grüße

  12. Ich seh das als große Ehre, dass ich mich zum Emil an den Baum stellen durfte – er kam einfach wie gerufen den Baum hinab!
    Da ich ihm hier aber gar nicht so einen Baum bieten könnte, hast du also irrsinnig viel Glück.. was nicht bedeuten soll, dass ich von weiteren Fotos vom schwarzen Kater (und natürlich den anderen) verschont bleiben möchte :D

    auch von hier ganz liebe Grüße!

  13. Das ist ein sehr friedliches Bild von Francis. Seine Lautuntermalung beim Telefonieren bleibt mir unvergessen. Und auch die vielen Geschichten, die du mir von ihm erzählt hast.

    Genieß den Katzenhimmel Francis!

    Lieben Gruß

    Katja

  14. Hallo!

    Mich würde interessieren,
    was Dir die ganzen Untersuchungen + OP an Geld gekostet hat?

    LG

  15. Pingback: Vorbereitung auf die große, weite Welt | Extra Edition Dalmatiner